Ostsee-Umrundung: Mikrocamper Sommer (Tagebuch)

Tag 22

Es sind erlebnisreiche, informative und sehr interessante 3 Wochen, in denen wir die Länder des europäischen Nordens erkunden konnten. Wir haben 7.500 km zurückgelegt und ausschließlich im Dachzelt übernachtet. Immer wieder habe ich für mich festgestellt, dass es praktisch ist, alles mobil im Auto zu haben. Wir müssen uns nie Sorgen um einen Schlafplatz machen. Viel mehr haben wir die Wahl, an welchem schönen Ort wir heute schlafen wollen. Durch die Küche im Auto waren wir auch lebensmitteltechnisch autonom unterwegs. Es ist eine schöne Art zu reisen!

Christin in the field ©Christian Hein
Christin im Feld ©Christian Hein

2 Comments Add yours

  1. Mein positivstes Mitgefühl hätte das Projekt, wenn es hiesse:
    1/10 der Unfahrung PER FAHRRAD.

    1. Christian says:

      Ja naja dafür hätten die 3 Wochen nicht ausgereicht. Aber vielleicht kannst du uns ja von deinen Touren berichten. Die sind bestimmt auch sehr spanned. Wir sind gespannt. Liebe Grüße

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.