Ostsee-Umrundung: Mikrocamper Sommer (Tagebuch)

Tag 17

Wir beschließen den nächsten Tag in Helsinki zu verbringen. Für den späten Abend buchen wir eine Fähre, die uns nach Estland übersetzt.
In der Hauptstadt Finnlands parken wir das Auto am Hafen und erkunden die Stadt zu Fuß. Ein Laden hier, ein Laden da, ein Cafe dort und viele Menschen. Wir sind eben nicht mehr in der Natur. Wir gehen die Straßen entlang bis ins Zentrum, sehen uns etwas um und verbringen den Tag entspannt.
Am Abend geht es auf die Fähre und etwa 23.30 Uhr kommen wir in Tallinn an. Wir fahren noch etwa eine Stunde weiter, bis wir unseren herausgesuchten Übernachtungsplatz erreichen.

2 Comments Add yours

  1. Mein positivstes Mitgefühl hätte das Projekt, wenn es hiesse:
    1/10 der Unfahrung PER FAHRRAD.

    1. Christian says:

      Ja naja dafür hätten die 3 Wochen nicht ausgereicht. Aber vielleicht kannst du uns ja von deinen Touren berichten. Die sind bestimmt auch sehr spanned. Wir sind gespannt. Liebe Grüße

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.