Ostsee-Umrundung: Mikrocamper Sommer (Tagebuch)

Tag 21

Wir merken auch am Folgetag deutlich, dass wir wieder in einer wärmeren Region sind und lange Hosen fehl am Platz sind. Wir überqueren die Grenze und befinden uns wieder in Deutschland.
Das macht sich unter anderem darin bemerkbar, dass der Handyempfang besser und die Internetverbindung deutlich schlechter wird, von LTE auf Edge.
Einen Zwischenstopp legen wir noch in Deutschland ein, ehe wir wieder zu Hause sind.

2 Comments Add yours

  1. Mein positivstes Mitgefühl hätte das Projekt, wenn es hiesse:
    1/10 der Unfahrung PER FAHRRAD.

    1. Christian says:

      Ja naja dafür hätten die 3 Wochen nicht ausgereicht. Aber vielleicht kannst du uns ja von deinen Touren berichten. Die sind bestimmt auch sehr spanned. Wir sind gespannt. Liebe Grüße

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.