Basics of outdoor nutrition

In order to enjoy our Trip, it is important to take care of our body sufficiently. How should the provisions be composed in order to keep the body efficient during the whole tour?

Grundlagen Outdoor-Ernährung

Damit wir die Natur und unsere Unternehmungen in vollen Zügen genießen können, ist es wichtig unseren Körper wärenddessen ausreichend zu versorgen. Wie sollte der Proviant zusammengesetzt sein, um den Körper während der gesamten Tour leistungsfähig zu erhalten?

Sleeping bag Liner

A sleeping bag liner is a thin cloth. It is used in many huts in the mountains. The dorm rooms (the large dormitories) are usually equipped with simple blankets and pillows that can not be washed after each use. In order to maintain hygiene, guests must bring a hut sleeping bag – almost as bedding. This is also the case in some hostels or accommodations.

Hüttenschlafsack

Ein Hüttenschlafsack oder auch Inlett ist ein dünner Stoffschlafsack. Genutzt wird er – wie der Name schon sagt – in vielen Hütten in den Bergen. Die Lager (die großen Schlafsäle) sind in der Regel nur mit einfachen Wolldecken und Kissen ausgestattet, die nicht nach jeder Nutzung gewaschen werden können. Um die Hygiene zu wahren, müssen Gäste einen Hüttenschlafsack mitbringen – quasi als Bettwäsche. Auch in manchen Jugendherbergen oder Hostels wird das so gehandhabt.

Climbing Shoes

Finding suitable climbing shoes can be nerve-wracking under certain circumstances.
The shoes should be as narrow as possible to ensure the best possible stance (even on small kicks). On the other hand, no toe should be pressed – and pressure points should not exist in the best case! A clean pedaling becomes an impossibility even if you have to cry aloud when the foot is loaded …

Kletterschuhe

Passende Kletterschuhe zu finden, kann unter Umständen nervenaufreibend sein.
Die Schuhe sollen möglichst eng sein, um einen bestmöglichen Stand (auch auf kleinen Tritten) zu gewährleisten. Auf der anderen Seite soll aber kein Zeh abgedrückt werden – und Druckstellen sollte es im besten Fall auch nicht geben! Sauberes Treten wird nämlich auch dann ein Ding der Unmöglichkeit, wenn man bei Belastung des Fußes laut aufheulen muss…

Trekking Stove

Magic mirror in my hand, which is the best stove in the land?

Who was not already in the shop and felt overwhelmed by the sheer infinite selection of stoves? You are helplessly standing there and do not know at all the difference between the models and fuels, or where to start …

With this article, we want to bring light into the darkness and help you to find the right stove for your adventures.

Trekkingkocher

Spieglein Spieglein an der Wand wer ist der beste Campingkocher im ganzen Land?
Wer stand nicht schon im Laden und fühlte sich von der schier unendlichen Auswahl an Kochern überwältigt?! Ratlos steht man da und weiß bei all den verschiedenen Modellen und Brennstoffen gar nicht, wo man zuerst hingucken soll…

Mit diesem Artikel wollen wir Licht ins Dunkle zu bringen und dir helfen, den passenden Kocher für deine Abenteuer zu finden.

Hydration Bladder

About two liters of fluid should be consumed by one adult per day. On days with particularly high physical stress even more.
When walking, paddling, jogging or other activities outdoors, you can see increasingly people with hydration bladders.

Trinkblasen

Etwa zwei Liter Flüssigkeit sollte ein Erwachsener pro Tag zu sich nehmen. An Tagen mit besonders hoher körperlicher Belastung sogar noch mehr.
Beim Wandern, Paddeln, Joggen oder anderen Aktivitäten outdoors sieht man zunehmend Menschen mit Trinkblasen.

Down Feather

Down are small, very soft feathers. In most bird species, they grow under the visible feathers as an undergarment, ensuring optimum isolation of the bird from heat and cold.

Daune

Daunen sind kleine, sehr weiche Federn. Bei den meisten Vogelarten wachsen sie als Unterkleid unter dem sichtbaren Federn und sorgen dort für eine optimale Isolation des Vogels vor Hitze und Kälte.