Paddeln auf der Elbe

Die Elbe hat ihren Ursprung in Tschechien, nahe der polnischen Grenze. Von dort aus fließt sie in einem Bogen durch Tschechien und erreicht nach 356.6 km Sachsen. Auf ihrem Weg quer durch Deutschland passiert die Elbe anschließend u.a Dresden, Magdeburg und Hamburg bis sie schließlich bei Cuxhaven in die Nordsee mündet. Insgesamt kommt die Elbe so auf eine Gesamtlänge von rund 1.000 km. Im internationalem Ranking ist die Elbe damit Nummer vierzehn der längsten Flüsse Europas. Global gesehen gehört sie zu den 200 längsten Flüssen der Erde.

Paddling on the Elbe

The Elbe has its origin in the Czech Republic, near the Polish border. From there it flows in an arc through the Czech Republic and reaches after 356.6 km Saxony. On its way across Germany, the Elbe then passes through Dresden, Magdeburg and Hamburg until it finally flows into the North Sea near Cuxhaven. Overall, the Elbe comes to a total length of about 1,000 km. In the international ranking, the Elbe is thus number fourteen of the longest rivers in Europe. Globally, it is one of the 200 longest rivers in the world.