Chimborazo Nationalpark: Trekking Sommer

Tourenname: Chimborazo Nationalpark
Schwierigkeit: leicht
Tourenlänge: 115 km
Höhenmeter: 2800 m Anstieg und 2870 m Abstieg
Ausrichtung: Nord-Ost
Höchster Punkt: 4300 m
GPS: Route und Track als GPX

Mein Puls rast und ich schnappe nach Luft. Alles an mir tut weh. Wir sind auf 4308 m. Ich war noch nie zuvor auf so einer Höhe! Wir machen eine Pause. Mein Puls beruhigt sich ein wenig und ich kann wieder tief durchatmen. Die Natur um uns herum ist atmberaubend, auch wenn hier kaum etwas Grünes auf der kargen grauen Erde wächst. Immer wieder kreuzen wilde Lamas unseren Weg und schauen uns verwundert an. Wir befinden uns inmitten des Chimborazo Nationalpark. Der Chimborazo ist ein derzeit inaktiver Vulkan und mit einer Höhe von 6363 m der höchste Berg Ecuadors. Er sieht ziemlich majestetisch aus mit seinem schneebedeckten Gipfel. Uns macht es nichts aus, den Berg nur von unten zu bestaunen. Wir haben sowieso keine Zeit auf den Gipfel zu steigen… Und nein, der Grund ist natürlich nicht die Höhe! Damit hätte ich nicht das geringste Problem. Schnauf, schnauf

Chimborazo national park
der Chimborazo Vulkan ©Christian Hein

Okay, lasst uns darüber reden was wir eigentlich hier in Ecuador machen. Wir wollen von Guaranda nach Ambato. Wir haben uns diese eher unbekannten Städte ausgesucht, weil die Busverbindung von Guayaquil, von wo unsere Flüge gehen, und wieder zurück sehr gut ist. Und natürlich wegen der wunderschönen Landschaft, die sich zwischen den beiden Städten befindet.
Die ganze Strecke ist 115 km lang. Höchster Punkt: 4830 hm! Wir nehmen uns dafür 7 Tage Zeit. Wir sind ja schließlich nicht auf der Flucht.
Für uns beide ist es das erste Mal in den Anden. Hinzu kommt, wir sprechen kein Wort Spanisch, außer vielleicht: “Hola Chica!” Was uns überraschenderweiße nicht sehr weit bringt…

elevation profile of the Chimborazo national park trek
Höhenprofil vom Chimborazo national park trek

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.